Zurück

news

sirenenwarnung am 14032024

27. Februar 2024

Sirenenwarnung am 14.03.2024

Probealarm zur Warnung der Bevölkerung

news-probealarm

 

Zur Überprüfung der Funktionsfähigkeit wird am Donnerstag, 14. März 2024 um 11:00 Uhr eine Probealarmierung durchgeführt.

Hierfür werden alle verfügbaren Sirenen mit einem einminütigen Heulton, dem Sirenensignal „Warnung der Bevölkerung“, ausgelöst. Die Sirenen werden zur Warnung der Bevölkerung vor Katastrophen und Schadensereignissen von erheblichem Ausmaß ausgelöst, um zeitnah auf Warnhinweise im Radio aufmerksam zu machen.

Es besteht also keinerlei Anlass zur Besorgnis; bei dem Sirenenheulton „Rundfunkgerät einschalten, auf Durchsage achten“ handelt es sich um eine reine Routineüberprüfung der Alarmierungseinrichtungen.

Darüber hinaus wird über den Mobilfunkdienst „Cell Broadcast“ eine Warnnachricht direkt auf das Handy oder Smartphone verschickt.

Zusätzlich wird über das Bevölkerungswarn- und Informationssystem „KATWARN“ eine Probewarnung per App/SMS versandt.

Der Bayerische Rundfunk, Antenne Bayern und andere bayerische Sender werden während dieser Zeit auf den Probealarm hinweisen.

Alle
News

InfoMobil zur Endlagersuche kommt nach Aschaffenburg

vom 10. April 2024

Mehrere Tausend Kubikmeter mit hochgefährlichem Atommüll...

Weiterlesen

Trinkwasseranalyse

vom 10. April 2024

Hier finden Sie die Trinkwasseranalyse der Spessartgruppe für den Markt Goldbach

Weiterlesen

Verwendungsnachweis allgemeiner Energiepreiszuschuss Abgabefrist 30.04.2024

vom 10. April 2024

Vereine, die im Jahr 2023 mit der Vereinspauschale auch einen allgemeinen Energiepreiszuschuss...

Weiterlesen
Alle anzeigen