Zurück

news

die neuen pv anlagen

02. Juli 2024

die neuen PV-Anlagen

Kinderkrippe "Vogelnest" und Weberbornhalle

PV-Anlage_Weberborn

 

PV-Anlage_Kirki_Vogelnest

 

Noch ein Schritt in Richtung Klimaneutralität

„Die Energiewende werden wir nicht von heute auf morgen umsetzen. Dafür benötigen wir viele Maßnahmen.“ sagt Thomas Vollmuth, der Geschäftsführer des Elektrizitätswerks Goldbach-Hösbach. In den vergangenen Jahren hat das E-Werk bereits mehrere größere Photovoltaikanlagen auf den eigenen oder kommunalen Flächen installiert. Die Erste entstand bereits 2009 auf der Einhausung der A3. Bis heute sind zahlreiche Anlagen dazu gekommen und weitere sind in Planung. Erst kürzlich wurden zwei Neue auf den Dächern der Kinderkrippe „Vogelnest“ und der Weberborn-Sporthalle in Betrieb genommen.

Ich bin mir sicher, dass die Energiewende nur gelingen kann, wenn jeder in seinem Bereich seinen Beitrag leistet. Das E-Werk Goldbach/Hösbach und die beiden Gemeinden Goldbach und Hösbach haben gemeinsam über 1.600 Anlagen am Netz. Die Goldbacher Bürgerinnen und Bürger nehmen das Thema „Klimaneutralität“ sehr ernst. Wenn wir das ganze Land CO2-neutral machen wollen, dann müssen wir alle umdenken. Für uns bedeutet das, dass wir uns bereits jetzt darüber Gedanken machen, wo wir weitere PV-Anlage einsetzen können.

Hier einige technische Daten zu den Anlagen:

Vogelnest -> Auf 145 Quadratmeter sind 74 Module verteilt, von dem jedes in der Spitze 415 Watt produziert. Insgesamt bringt es die Anlage so auf 30 kW.

Weberbornhalle -> Die Anlage leistet bis zu 134,72 kWp und ist mit einem Wechselrichter verbunden, der daraus 110 KWh generiert.

Detailliertere Informationen erhalten Sie im E-Werk Goldbach/Hösbach.

 

Herzlichst

Ihre Bürgermeisterin Sandra Rußmann

Alle
News

Einladung zur 51. Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am 24.07.2024

vom 18. Juli 2024

am Mittwoch, dem 24.07.2024, um 17:00 Uhr im großen Sitzungssaal im Rathaus.

Weiterlesen

Nachtschwimmen 2024

vom 17. Juli 2024

am 20. Juli 2024 ab 18:00 Uhr. Achtung! Geänderte Öffnungszeiten Waldschwimmbad.

Weiterlesen

Einladung zur Bürgerinformation

vom 17. Juli 2024

Information des Regionalen Planungsverbands zur Fortschreibung des Kapitels Windenergie: Anlass, Ablauf des Verfahrens und aktueller Stand

Weiterlesen
Alle anzeigen