Zurück

news

aufnahmeantrag schulkindbetreuung

29. Februar 2024

Aufnahmeantrag Schulkindbetreuung

Zentrales Anmeldeverfahren Schulkindbetreuung 2024/2025

SEHR GEEHRTE ELTERN UND SORGEBERECHTIGTE,

 

bereits seit Jahren wächst der Bedarf an Betreuungsplätzen für Grundschulkinder stetig an, weshalb der Markt Goldbach seither viele weitere qualitativ hochwertige Angebote für die Nachmittagsbetreuung geschaffen und ausgebaut hat. Seit dem Schuljahr 2016/17 sind fast jedes Jahr zusätzliche Plätze angeboten worden, sodass der Bedarf gedeckt werden konnte.

Für das Schuljahr 2024/2025 gilt wie im vergangenen Jahr bereits eingeführt, dass alle Eltern, die einen Betreuungsplatz für ihr Grundschulkind benötigen, das Antragsformular sowie die dazugehörige Arbeitgeberbescheinigung auszufüllen haben.

Diese Formulare gelten für alle Einrichtungen, also den KombiKids an der Grundschule, dem Hort St. Maria Immaculata sowie dem Hort der Rasselbande in Unterafferbach.

So können alle Einrichtungen in einem zentralen Verfahren die neuen Anmeldungen auswerten und es kann eine faire Platzvergabe erfolgen.

Mithilfe eines Prioritätensystems, kann die Lebenssituation Ihrer Familie betrachtet und der Bedarf für einen Betreuungsplatz differenziert berücksichtigt werden. Dieses Punktesystem können Sie jederzeit auf der Homepage des Marktes Goldbach unter Bürger & Familie – Schulkindbetreuung einsehen.

Wir versichern Ihnen, dass wir so vielen Familien wie möglich einen Betreuungsplatz anbieten werden und danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Alle
News

Einladung zur 51. Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am 24.07.2024

vom 18. Juli 2024

am Mittwoch, dem 24.07.2024, um 17:00 Uhr im großen Sitzungssaal im Rathaus.

Weiterlesen

Nachtschwimmen 2024

vom 17. Juli 2024

am 20. Juli 2024 ab 18:00 Uhr. Achtung! Geänderte Öffnungszeiten Waldschwimmbad.

Weiterlesen

Einladung zur Bürgerinformation

vom 17. Juli 2024

Information des Regionalen Planungsverbands zur Fortschreibung des Kapitels Windenergie: Anlass, Ablauf des Verfahrens und aktueller Stand

Weiterlesen
Alle anzeigen