Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf der Website des Marktes Goldbachs sowie über Ihr Interesse an unserer Kommune. Da uns der Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr wichtig ist, informieren wir Sie hier über unsere Online-Datenschutzprinzipien.

Auf den Servern unseres Service-Providers werden standardmäßig der Name Ihres Internet Service Providers, die Website, von der aus Sie uns besuchen, die Seiten, die Sie bei uns besuchen, die übertragene Datenmenge sowie Datum und Dauer des Besuches zu statistischen Zwecken und zur Gewährleistung der Systemsicherheit gespeichert und ausgewertet. Diese Informationen werden für einen Zeitraum von 3 Monaten gespeichert und dann automatisch gelöscht.

Die zur Erfüllung der angebotenen Dienstleistungen erhobenen persönlichen Daten werden auf dem Server unseres Service-Providers vertraulich erfasst und verschlüsselt zu unserer Verwaltung übertragen. Hierbei wird ein 128-Bit-Verfahren eingesetzt. Nach erfolgreicher Übertragung werden die Daten beim Service-Provider gelöscht. In einzelnen Anwendungen des Online-Angebotes werden Cookies eingesetzt. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Sie über die Platzierung von Cookies informiert. So wird der Gebrauch von Cookies für Sie transparent.

Es werden insbesondere folgende Daten erhoben und verarbeitet:

  • Daten zur Identifizierung des Antragstellers: Name, Vornamen, Geburtsdatum, Anschrift.
  • Daten zur Bearbeitung des Vorgangs: in Abhängigkeit vom Vorgang z. B. Angaben zum Verwendungszweck oder zum Lohnsteuerjahr.
  • Angaben zur Kommunikation mit dem Antragsteller: erwartet wird die eMail-Adresse, freiwillig kann auch Telefon- oder Faxnummer angegeben werden.
  • Daten zur Abwicklung des Zahlvorgangs: Kontoinhaber, Kontonummer, Bankleitzahl, Verwendungszweck.

Daten zur Abwicklung des Zahlvorgangs werden nicht im Melderegister oder in Protokolleinträgen hinterlegt. Diese Daten dienen lediglich zur Kommunikation mit dem Bezahlverfahren. Protokolliert wird nur eine Transaktionsnummer, die dem Antragsteller eventuelle Rückfragen ermöglicht. Daten zur Person werden nur zur Abwicklung des Antrages verwendet. Die Daten werden für die Zeit der Antragsbearbeitung, des Zahlvorgangs und einer evtl. Reklamationsverarbeitung in Protokollen abgelegt und dann gelöscht.

Nutzung und Weitergabe persönlicher Daten und Zweckbindung

Alle im Rahmen der Internetdienste anfallenden personenbezogenen Daten werden entsprechend den jeweils geltenden Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten, nur zum Zweck der Vertragsabwicklung erhoben, verarbeitet und genutzt. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt hierbei nicht.

Behandlung von E-Mailadressen

Wenn sie uns eine E-Mail senden, so wird Ihre E-Mailadresse nur für die Korrespondenz mit Ihnen verwendet. Eine anderweitige Nutzung oder Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Sicherheit

Wir und unser Service-Provider setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um die Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, durch zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Die Sicherheit der Datenübertragung wird mit einer 128-Bit Verschlüsselung hergestellt. Bei Fragen zum Thema Datenschutz wenden Sie sich bitte an den Datenschutzbeauftragten:

Herr Jens Lehnhoff

Markt Goldbach
Sachsenhausen 19
63773 Goldbach

Telefon: 06021/5006-35
Fax: 06021/5006-39
E-Mail: jens.lehnhoff@markt-goldbach.de

Webanalysedienste der Google Inc.

Diese Website benutzt Google Analytics und Google Webmaster Tools, Webanalysedienste der Google Inc. („Google“). Diese Dienste verwenden sog. „Cookies“. Cookies sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse des Userverhaltens ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung dieser Website auszuwerten, um Reports über die dortigen Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website- und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Website-Betreiber zu erbringen. Die im Rahmen der Webanalyse von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Darüber hinaus können Sie die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das kostenlos verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.