News

Nachruf Gustav (Gustl) Fuchs

Der Markt Goldbach trauert um den langjährigen ehemaligen Marktgemeinderat Gustav (Gustl) Fuchs * 15.08.1935    + 16.12.2016 Herr Fuchs rückte am 1.9.1992 in den Gemeinderat nach und gehörte dem Gremium bis zum 30.4.2008 an. Er zeichnete sich dabei durch ein vorbildliches Pflichtbewusstsein und Demokratieverständnis aus. Das Abwägen und der Ausgleich waren ihm stets sehr wichtig. Für […]

Weiterlesen »

Thermografie-Spaziergang am 10.1.2017 Mit der Wärmebildkamera Wärmeverlusten auf der Spur

Am 10.1.2017 veranstaltet der Markt Goldbach zusammen mit dem Klimaschutzmanager des Landkreises Aschaffenburg und der Hochschule Aschaffenburg einen Thermografie-Spaziergang durch Goldbach. Dazu wurden Abschnitte der Straßenzüge rund um das Mehrgenerationenhaus LebensWert ausgewählt, also Altmutterweg, Marienstraße und Aschaffenburger Straße. Treffpunkt für den Spaziergang ist das Mehrgenerationenhaus, Altmutterweg 2-4, um 18.00 Uhr.   Die Energieexperten der Hochschule […]

Weiterlesen »

Baustellenbericht zum Bau des Verkehrskreisels Bahnhofstr./Spessartstr./Österreicher Str./An der Lache

Der Kreisel an der Bahnhofstraße/Spessartstraße kann bis zur Weiterführung der Arbeiten Anfang nächsten Jahres für den Verkehr freigegeben werden. Im Januar werden die restlichen Arbeiten an den Gehwegen, den Bushaltestellen und den Angleichungen entlang der Gehwege fortgesetzt, sofern die Witterung dies zulässt. Diese Arbeiten können nur unter einer halbseitigen Sperrung erfolgen. Der Verkehr wird dann […]

Weiterlesen »

Bayerische Ehrenamtskarte in Gold

Der Landkreis Aschaffenburg hat zum achten Mal die Bayerische Ehrenamtskarte in Gold an Bürgerinnen und Bürger vergeben, die sich in einem besonderen Maße ehrenamtlich für unsere Gemeinschaft engagieren. Verliehen wurden die Urkunden u. a. auch an zwei Goldbacher Bürger: Herrn Willi Lippert, Gesangverein Harmonie und Herrn Christian Seltsam, BRK Wasserwacht Hösbach Wir gratulieren den Geehrten […]

Weiterlesen »

Aussegnungshalle Hauptfriedhof

Ein seit längerem geäußerter Wunsch konnte nun nach gründlicher Planung erfüllt werden. Die Aussegnungshalle am Hauptfriedhof wurde mit einem Glaselement geschlossen. Dadurch wird der Schmutzeintrag in die Aussegnungshalle deutlich vermindert und die Besucher sind in der kalten Jahreszeit besser geschützt. Nun wird noch die Lautsprecheranlage angepasst.

Weiterlesen »

Drei Stromtankstellen im Versorgungsgebiet des E-Werks

In der letzten Woche wurden die drei Stromtankstellen des E-Werk in Goldbach und Hösbach offiziell der Öffentlichkeit übergeben. Nun können Elektrofahrzeuge in Hösbach am Kultur- und Sportpark un in Goldbach am E-Werk sowie auf dem Parkplatz Sachsenhausen mit Strom betankt werden. Eine Übersicht über die Stromtankstellen in Goldbach und Hösbach finden Sie hier.

Weiterlesen »

Straßen- und Verkehrshinweise

In folgenden Straßen kann es zu Verkehrsbehinderungen kommen: Kreuzungsbereich Bahnhof-/Spessart-/Österreicher Straße/An der Lache Für die Gestaltung der Mittelinsel ist voraussichtlich vom 12.06. – 19.06.2017 erneut eine Sperrung mit Ampelregelung nötig. Die Zu- und Abfahrten am Kreisel zu und von den Straßen Spessartstraße und An der Lache sind während der Baumaßnahme gesperrt. Der Wertstoffhof ist nur […]

Weiterlesen »

Grabenlose Kanalsanierung im Gemeindegebiet von Goldbach-Süd

Der Markt Goldbach beabsichtigt in den kommenden Wochen die grabenlose Kanalsanierung diverser Kanalabschnitte im südlichen Gemeindegebiet. Dies betrifft die Schlesien-, Berwind-, Linden- und Karl-Matti-Straße sowie den Ritterweg und die Mollebuschallee. Diese Sanierungen werden zur Abdichtung der bestehenden Kanäle und zur dauerhaften Gewährleistung der Standsicherheit und Betriebssicherheit erforderlich. Damit kann die Funktionsfähigkeit der Ortsentwässerung langfristig sichergestellt […]

Weiterlesen »

Erhöhung des Grundsteuerhebesatzes zum 01.01.2017 von 290 % auf 310 %

Der Marktgemeinderat hat in seiner Sitzung vom 09.09.2016 beschlossen, den Grundsteuerhebesatz für die Grundsteuer A (landwirtschaftl. Grundstücke) und B (Baugrundstücke und bebaute Grundstücke) ab 2017 auf 310 % anzuheben. Grund dafür ist eine geänderte Handhabung des Freistaates Bayern bei der Berechnung des kommunalen Finanzausgleichs und bei der Berechnung der Kreisumlage ab dem Jahr 2016. Gemeinden […]

Weiterlesen »

Spatenstich für das neue Unterafferbacher Feuerwehrhaus

Aufgrund der beengten Platzverhältnisse im bisherigen Feuerwehrhaus wird für die Feuerwehr im OT Unterafferbach ein neues Feuerwehrgerätehaus errichtet. Eine zunächst ins Auge gefasste Erweiterung des bisherigen Gebäudes ergab nach eingehender Prüfung keine wirtschaftliche und räumlich optimale Lösung. In der eingeschossigen Fahrzeughalle mit 180 m² Fläche entstehen am neuen Standort Wiesenstraße 5 a drei Stellplätze sowie […]

Weiterlesen »